Abschlussrede unseres Diplomjahrgangs der Hochschule für Politik

In der Abschlussrede unseres „Diplomjahrgangs Herbst/Winter 2018/2019“ an der Hochschule für Politik war es uns ein Anliegen, theoretische Überlegungen mit ganz praktischen politischen Forderungen zu verknüpfen, die das Studium für kommende Studierende erleichtern können. Ebenso war es uns wichtig zu betonen, wie sehr wir die Zeit des Studiums der „Politischen Wissenschaften“ an der Hochschule für Politik genossen haben. Die Rede hier zum Nachlesen veröffentlicht.

„Soziopod Live in München: Europa wählt“ – Podcast jetzt verfügbar!

Im Mai wählt Europa sein neues Parlament. Eine solche demokratische Beteiligung in einer übernationalen Organisation macht die Europäische Union einzigartig. Die Wahl wirft aber auch Fragen auf: Ist demokratische Teilhabe und europäische Kultur ausreichend, um eine europäische Identität zu begründen? Sollte unsere nationalstaatlich organisierte Wahrnehmung Europas nicht besser durch eine europäische Öffentlichkeit, in der sich alle Staaten, Regionen sowie Bürgerinnen und Bürger mit ihren jeweils individuellen Interessen repräsentiert fühlen, abgelöst werden? Darüber wollen wir mit euch diskutieren!